CEM1-Pösel

Akt und Teilakt Workshop

Akt und Teilakt Workshop

Copyright der Bilder Models und Fotografen / Die Freigabe der Bilder erfolgte über die Models in Klärung mit den Fotografen

Akt und Teilakt Workshop


Organisiert und geleitet von www.cem1-Pösel (Fotograf ........).

Gerade bei der Aktfotografie ist viel Erfahrung und ein Blick für das Wesentliche Voraussetzung um gute Ergebnisse zu erzielen. Ungünstige Stellungen und Posen sowie eine falsche Lichtsetzung können das Ergebnis so verfälschen, dass jede Ästhetik verloren geht und das Foto billig aussieht und Fotograf und Model die Lust an der Aktfotografie verlieren. Gute stilvolle Aktfotos haben nichts mit „billigen“ Nacktfotos zu tun.
Aktfotos sollen die Fantasie des Betrachters anregen, ihn verführen, bezaubern und begeistern. Lerne in dem Workshop Schritt für Schritt, wie du künstlerische, stilvolle, sinnliche, glamourös und ästhetische Aktfotos erstellst Wir brauchen nicht viel dazu, ein schönes Fotomodel mit einem schönen schlanken Körper, eine Perlenkette, High Heels sowie das Wissen um Licht, Schatten und Posing. Unser Ziel ist es, dass jeder Teilnehmer nach meinem Workshop in der Lage ist selbstständig gute Fotos zu machen und nach dem Workshop mit großartigen Fotos und einem guten Gefühl nach Hause geht.
Ablauf:
1. Thema
Vorbesprechung mit dem Model, warum zuerst Akt und das Teilakt!?
2. Thema
Die Technik. Was ist wirklich wichtig. Die richtigen Einstellungen für Kamera und Blitzanlagen.
3. Thema
Die richtige Kommunikation mit dem Fotomodel. Grundvoraussetzung für eine harmonische und professionelle Zusammenarbeit.
4. Thema
Set-Aufbau, die richtige Platzierung der Blitzköpfe im Studio. was für ein Hintergrund.
5. Thema
Der erste Praxistest mit der eigenen Kamera, jeder Fotograf einzeln. Set-Besprechung Erfahrungsaustausch, Vorschläge, jeder kann sich kreativ mit einbringen.
6. Thema
Die Praxis und die Eigenregie, dem Fotomodel Anweisungen geben, Lichteinstellungen verändern und das Set den eigenen Vorstellungen anpassen. Wir geben Hilfestellung oder Tipps, bin für alle Fragen da, doch jetzt heißt es “learning by doing”.

.............................. weiß sich in Pose zu setzen und wird mit ihrer Persönlichkeit und Ausstrahlung jeden Teilnehmer in ihren Bann ziehen.

Fotoforgraf/Workshopleiter:
..................................
Erfahrener Fotograf mit sehr vielen Shootings

Zielgruppe:
Der Akt u Teilakt Workshop ist für Newcomer und fortgeschrittene Fotografen geeignet. Erfahrungsgemäß findet immer ein reger Austausch zwischen den Teilnehmer statt. Somit können alle voneinander profitieren. Selbstverständlich steht der Veranstalter mit seinem Team mit Rat und Tat zur Seite.

Mitbringen:
Was brauchst Du? Deine komplette Kameraausrüstung, Speicherkarten und den Akku nicht vergessen. Block und Stift für Notizen. Bitte beachten, auch ein Fotograf legt sich auf den Boden, daran solltet ihr denken bei der Kleiderwahl.

Termin:
...........................................
..........................................

Beginn:
00:00 Uhr

Dauer:
Der Workshop dauert ca. .... Stunden

Ort:
......................... ..............................................................

Kosten:
Der Workshop kostet je Teilnehmer 149,00 Euro  Im Preis enthalten sind Modellhonorar, Visagistin, Kosten für das Studio sowie alkoholfreie Getränke, weitere Kosten entstehen keine.

Fragen:
Wer Fragen zur Lichttechnik oder dem Inventar hat, kann uns gern anschreiben  Gerne beantworten wir auch alle Fragen zum Ablauf.

Reservierung:
Die Reservierung solltest Du so schnell wie möglich vornehmen. Die Teilnehmerplätze sind sehr begehrt und auf 8 Teilnehmer pro Gruppe limitiert.

Veranstalter:
Agentur
www.cem1.de
Schultheißweg 1
55252 MZ Kastel
E-Mail:info@cem1.de
Telefon: :0163 60 30 486

Anmeldung:
Direkt beim Veranstalter Werbeagentur.dg@yahoo.com oder